Prüfungstermin

Terminverschiebung periodische Fahrzeugprüfung

Für Fahrzeughalter (Personenwagen, Lieferwagen, Kleinbusse und leichte Wohnmotorwagen bis 3500kg und Motorräder) besteht die Möglichkeit, eine Terminverschiebung der periodischen Fahrzeugprüfung via Internet vorzunehmen. Dazu benötigen Sie die FID-Nummer (Fahrzeug-Identifikationsnummer), welche auf der zugestellten Vorladung zur Fahrzeugprüfung aufgedruckt ist, und die Stammnummer. Wurde keine FID-Nummer aufgedruckt, kann die IDISPO, aus systemtechnischen Gründen nicht benützt werden.
Allgemeine Hinweise zur Prüfung von Fahrzeugen finden Sie unter Fahrzeugprüfungen.

Theorie-/Führerprüfung; Terminbuchung oder Verschiebung

Zur Terminbuchung oder Terminverschiebung einer Theorie- oder praktischen Führerprüfung benötigen Sie die PIN- und PID-Nummer, die auf Ihrem Anmeldeformular oder Einladung aufgedruckt sind, welches Sie nach der Lernfahrer-Anmeldung erhalten haben.