Kantonswechsel

Zuzug in den Kanton Zürich

Bei einem Kantonswechsel benötigen wir folgende Unterlagen:

Fahrzeugausweis (für Halter/innen eines Fahrzeuges)

  • Fahrzeugausweis im Original
  • Versicherungsnachweis, welchen Sie bei Ihrer Versicherung beantragen (wird uns elektronisch übermittelt)

Wenn Sie bei uns vorbeikommen, sind die alten Kontrollschilder abzugeben. Sie erhalten vor Ort die neuen ZH-Kontrollschilder. In allen unseren Niederlassungen (Zürich, Winterthur, RegensdorfHinwilBülach oder Bassersdorf) ist die Umschreibung möglich.
Es werden keine Wunschnummern abgegeben. Sie haben jedoch die Möglichkeit an der eAuktion teilzunehmen.

Führerausweis im Kreditkartenformat
Sie besitzen nur den Führerausweis im Kreditkartenformat, dann verwenden Sie einfach die Seite Adressänderung.

Führerausweis (blauer Führerausweis) / Lernfahrausweis

  • Blauer Führerausweis (oder Lernfahrausweis) im Original
  • Umtauschformular inkl. einem farbigen Passfoto und Unterschrift

Einen Kantonswechsel können Sie auch auf dem Postweg erledigen, die Verarbeitungszeit beträgt ca. drei Arbeitstage

Wegzug aus dem Kanton Zürich

Bitte setzen Sie sich mit der Zulassungsbehörde Ihres neuen Wohnortes in Verbindung, welche Sie über das Vorgehen nach Zuzug informiert.

Sie sind verpflichtet, Adressänderungen innert 14 Tagen zu melden.