Fahrzeugausrüstung

Änderungen/Leistungssteigerung


Müssen geänderte Fahrzeuge im Strassenverkehrsamt nachgeprüft werden?
Der Halter oder die Halterin hat der Zulassungsbehörde Änderungen an den Fahrzeugen zu melden. Geänderte Fahrzeuge sind vor der Weiterverwendung nachzuprüfen.

Beim Fahrzeug wurde eine Leistungssteigerung von weniger als 20% durchgeführt. Muss ich dies prüfen lassen?
Ja. Jede Form von Leistungssteigerung ist melde- und prüfpflichtig. Eine Steigerung der Motorleistung um mehr als 20 Prozent darf nur vom Fahrzeughersteller oder von der -herstellerin vorgenommen werden oder wenn er oder sie erklärt, dass sich das Fahrzeug dafür eignet.