Personenwagen, Kleinbus (leichte Motorwagen)

Verkehrsabgaben Personenwagen, Kleinbus (leichte Motorwagen) bis 3,5 t

Die jährlichen Verkehrsabgaben werden nach Hubraum und Gesamtgewicht berechnet. Die Grundsteuer basiert auf den folgenden beiden Bemessungsgrundlagen:

  • Hubraum (gemäss Feld 37 des Fahrzeugausweises)
  • Gesamtgewicht (gemäss Feld 33 des Fahrzeugausweises)

D.h. die beiden Anteile für Gesamtgewicht und Hubraum müssen addiert werden.

Anteil Abgabe nach Hubraum

HubraumAbgabeHubraumAbgabeHubraumAbgabe
bis 1'200 cm3Fr.    69.--1'201-1'400 cm3Fr.    88.--1'401-1'600 cm3Fr.   108.--
1'601-1'800 cm3Fr.   128.--1'801-2'000 cm3Fr.   148.--2'001-2'500 cm3Fr.   208.--
2'501-3'000 cm3Fr.   358.--3'001-3'500 cm3Fr.   508.--3'501-4'000 cm3Fr.   658.--
4'001-4'500 cm3Fr.   808.--4'501-5'000 cm3Fr.   958.--5'001-5'500 cm3Fr. 1'108.--
5'501-6'000 cm3Fr. 1'258.--6'001-7'000 cm3Fr. 1'558.--7'001-8'000 cm3Fr. 1'858.--
8'001-9'000 cm3Fr. 2'158.--9'001-10'000 cm3Fr. 2'458.--10'001-11'000 cm3Fr. 2'758.--

Zuschlag für je weitere volle oder angebrochene 1000 cm3 Hubraum; Fr. 300.--

Anteil Abgabe nach Gesamtgewicht

GesamtgewichtAbgabeGesamtgewichtAbgabeGesamtgewichtAbgabe
bis 1'200 kgFr.     50.--1'201-1'400 kgFr.     70.--1'401-1'600 kgFr.   100.--
1'601-1'800 kgFr.   130.--1'801-2'000 kgFr.   160.--2'001-2'200 kgFr.   190.--
2'201-2'400 kgFr.   310.--2'401-2'600 kgFr.   430.--2'601-2'800 kgFr.   550.--
2'801-3'000 kgFr.   670.--3'001-3'200 kgFr.   790.--3'201-3'500 kgFr.   930.--

Zuschlag für je weitere volle oder angebrochene 500 kg Gesamtgewicht; Fr. 260.--

   

 

Rabattsystem für Personenwagen mit Energieeffizienzkategorie A und B

Verkehrsabgaben EEKAT

Besonders energieeffizienten und verbrauchsgünstigen Personenwagen bis 3,5 t (andere Fahrzeugarten ausgeschlossen) gewährt die neue Verkehrsabgabe einen befristeten Rabatt für das Jahr der ersten Inverkehrsetzung und die drei folgenden Kalenderjahre.

  • Energieeffizienzkategorie A und CO2 max. 130 g/km; Rabatt 80%
  • Energieeffizienzkategorie B und CO2 max. 130 g/km; Rabatt 50%

Die Angaben betreffend Energieeffizienz und CO2-Wert ergeben sich aus der Energieetikette. Die Energieetikette finden Sie u.a. im Autokatalog, bei Ihrem Händler oder auch unter folgendem Link: www.energieetikette.ch

Hinweise:
Massgebend für einen Rabatt der Verkehrsabgaben ist während der ganzen Dauer der Rabattberechtigung die Energieeffizienzkategorie am Tag der ersten Inverkehrsetzung des Fahrzeugs. Die gesetzliche Dauer des Rabatts kann weder unterbrochen noch verlängert werden.
Für Fahrzeuge, die in einem anderen Kanton oder im Ausland erstmals in Verkehr gesetzt wurden und innerhalb der gesetzlichen Rabattfrist im Kanton Zürich zur Besteuerung kommen, werden die Verkehrsabgaben ab Beginn der Abgabenpflicht im Kanton Zürich für den Rest der Frist reduziert.

Fahrzeuge mit unbekannter Energieeffizienz (z.B. bei Privatimport)

Für Fahrzeuge, die nicht eindeutig einer Energieeffizienzkategorie zugeordnet werden können, z.B. mit Typengenehmigung X (Feld Nr. 24 im Fahrzeugausweis), hat der Halter den Nachweis für die Voraussetzungen eines Rabatts zu erbringen. 
Das Strassenverkehrsamt kann bei Fahrzeugen ohne CH-Typengenehmigung auf Wunsch des Halters ermitteln, ob für ein Fahrzeug nach dem neuen Verkehrsabgabengesetz eine Rabattberechtigung besteht. Hierfür benutzen Sie bitte das Gesuch für die Ermittlung der Rabattberechtigung betr. Verkehrsabgaben.